Music was our first love…sailing our second

„Amazing Grace“, die zweite schottische Nationalhymne, erklang mit der Trompete und von Janina gesungen vom geschichtsträchtigen Urquhart Castle über das wolkenverhangene Loch Ness. Darunter ankerte unsere „Amazing Grace“ – was für eine Szene!!!

Sylvia und Henning haben sich im Schulorchester kennen gelernt. Henning hat vom Trompetenregister immer zur hübschen 1. Geigerin rübergelinst und dabei sein Herz verloren. Sylvia hat das Geigen dann zu ihrem Beruf gemacht und Henning hat, nach seinem Wehrdienst im Musikkorps, sein Instrument für 35 Jahre „an den Nagel gehängt“. Klar, dass Musik auch an Bord eine wichtige Rolle spielt. Sylvia spielt regelmäßig ihre Geige und auch ihr Wunsch nach einem Platz für ein E-Piano hat die Sirius-Werft in der Hundekoje berücksichtigt. Henning arbeitet seit Beginn der Reise an seinem „Comeback“ und hat ein Kornett mitgenommen, das nicht nur als Nebelhorn zum Einsatz kommt. Der Weg ist noch lang bis es wieder ordentlich klingt aber ab und zu wird schon gemeinsam musiziert. Und wenn, wie zur Zeit, Janina und Adrian zu Gast sind, gibt es an einem verregneten Abend auch ein kleines Bordkonzert, wo diesmal unsere schottischen Segelfreunde, Brian und Ann zu Gast waren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

8 comments

  1. G

    Hey ihr süßen. Schön euch auf den Fotos zu sehn. Euch scheints ja sehr gut zu gehen:-) trotz Motorschaden. Ihr seid die besten und wir vermissen euch.
    Geri und Geli und Adi

    1. S

      War schön, von Euch zu hören! Liebe Grüße von Sylhenjanadri

  2. A

    Danke für die musikalischen Kostproben 😉
    Es Grüessli uus de Schwiiz!
    Andreas & Familie

    1. S

      und herzliche Grüße an Dich und Deine Familie inklusive Gerd, Christel und Markus und Susann

  3. B

    Hallo ihr lieben Frankes.
    Es ist schön zu sehen und zu lesen, dass es euch gut geht.
    Da ich es endlich mal geschafft habe, in eurem Blog vorbei zuschauen, hatte ich doch einiges zu lesen und zu sehen nachzuholen.
    So viele Erlebnisse und Eindrücke, einfach nur Wow! Und noch so viele liegen vor euch !
    Wie gut, dass immer noch ein “dritter Mann” an eurer Seite ist.
    “Wenn die Meere toben Stürme weh`n, will ich mit euch übers Wasser geh`n …”
    Liebe Grüße aus der Pfalz
    Birgit

    1. S

      Genau Birgit, liebste Grüße an deine ganze Familie!❤️

  4. C

    Loch Ness ist so schön. Wir waren auch schon dort.
    Habt ihr Nessi gesehen?

    1. S

      Wir hatten sogar mal die Angel draussen aber weder Nessie noch was essbares war dran. Loch Ness ist tatsächlich bei Wolken am schönsten und zum Segeln recht einfach: der Wind kommt entweder von genau von hinten oder von vorne. Loch Oich fanden wir übrigens noch einen Tick schöner…

Leave a Comment